Medizinische Trainingstherapie /
Medizinisches Aufbautraining (MTT / MAT)

Einseitige Tätigkeit und mangelnde Bewegung zählen zu den häufigsten Ursachen von Alltagsbeschwerden. Um einen Ausgleich zu schaffen, beugt ein zielgerichtetes Training unter therapeutischer Anleitung diesen Problemen vor.

Ziel unserer Medizinischen Trainingstherapie ist es, Menschen zu trainieren, ihnen Kenntnisse und Fertigkeiten zu vermitteln, die zur umfassenden Rehabilitation oder Gesundheitsvorsorge notwendig sind. Erkrankungen und/oder der Wiedereintritt von Krankheiten, besonders aber Chronifizierungen sollen damit vermieden werden.

Ihre Gesundheitsprobleme werden von unseren qualifizierten Sporttherapeuten/Diplomsportlehrer ganz genau unter die Lupe genommen, um Ihnen individuell einen Trainingsplan nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu erstellen.

Im Vordergrund stehen nicht Gewichte und absolvierte Runden, sondern die Verbesserung Ihres persönlichen Wohlbefindens. Unter fachgerechter Betreuung können Sie mit Hilfe Ihres Trainingsprogramms selbst etwas für Ihre Gesundheit tun. Mit Hilfe vielseitiger Testverfahren können wir Ihr individuelles Leistungsniveau feststellen, das Trainingsergebnis kontrollieren und Ihr Training somit optimieren.

Die hohe Qualität unseres Gesundheits- und Präventionstrainings können wir durch die ständige Betreuung unserer qualifizierten Therapeuten garantieren, die Ihnen jederzeit bei Fragen und Problemen behilflich sein werden.

  • Gesundheits- und Leistungsdiagnostik

    Leistungsdiagnostik ist nicht nur ein Privileg des Hochleistungssports. Sie dient auch der Förderung des Gesundheits- und Präventionstrainings.

    Unser Ziel ist es Ihre momentane Leistungsfähigkeit zu bestimmen und damit präzise Ihre individuellen Trainingsbereiche festzulegen, um Ihnen ein effizientes Training und damit einen gesundheitlichen Nutzen zu gewährleisten.

    • Isokinetik Tests
  • Kurse

    Unser Ziel ist es, Menschen zu aktivieren, um ihre Gesundheit, ihr Wohlbefinden und ihre Lebensqualität zu erhalten und zu verbessern. Vor diesem Hintergrund bieten wir Ihnen im Parc ein Kursangebot rund um den Bereich Gesundheit und Prävention an.

    Bei einem Großteil unseres Kursangebotes handelt es sich um zertifizierte Präventionsangebote, bei denen eine Kostenbezuschussung durch Ihre Krankenkasse oder Arbeitgeber möglich ist (in der Regel bis zu 80%). Die Bezuschussung erfolgt nach §20a SGBV. Bitte erkundigen Sie sich bereits im Vorfeld bei Ihrer Krankenkasse /Arbeitgeber bezüglich einer möglichen Kostenbeteiligung. Die qualitätsgerechte Durchführung wird durch unser spezialisiertes Fachpersonal abgesichert.